0
Artikel im Warenkorb gespeichert

Erfolge der Moselglider Piloten bei Wettbewerben

Harry und Simon erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft 2017

Wir gratulieren unserem Flugleher Harry Wilhelmi ganz herzlich zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Gleitschirmfliegen 2017. Harry konnte beim Finale der German Open im slowenischen Tolmin, Pepe Malecki und Reiner Braun auf die Plätze zwei und drei verweisen.

Unser zweiter Fluglehrer im Wettbewerb, Simon Kirsch, erreichte in einem hochkarätigen Teilnehmerfeld den hervorragenden 6. Platz und schließt damit an seine Erfolge der letzten Jahre an.

Harry Wilhelmi

Sein erster Flug war 1995 im Segelflugzeug. Da ihn die Fliegerei von da an nicht los ließ, hat er sie auch zum Beruf gemacht. Seit 2008 liebt er das Fliegen mit dem einfachsten Fluggerät der Welt. Der Wettkampf und Streckenflug sind sein große Leidenschaft, gekrönt vom Gewinn der Deutschen Meistertschaft 2017. Dabei baut er auf stetes Weiterlernen, Selbstreflexion, Mentaler Vorbereitung und ganz oben: Sicherheit. Eine Philosophie die er seinen Flugschülern vermittelt. Denn nach dem Flug ist vor dem Flug.

Simon Kirsch

Simon gehört in Deutschland zu den besten Wettkampfpiloten. Normalerweise gehen erfolgreiche Wettkämpfer für ihren Erfolg hohe Risiken ein, nicht er. Ruhig und überlegt trifft er seine Entscheidungen, geduldig wartet er auf seine Chance, auch ohne Risiken ganz oben auf dem Podium zu stehen. Diese Eigenschaften sind auch der Garant dafür, das Sie das Gleitschirmfliegen mit viel Spaß und vor allem sicher erlernen.

Adresse und Bankverbindung

» Adresse

   Moselglider - Müller & Kalenborn GdbR
   Im Handwerkerhof 7-9
   D-54338 Schweich-Issel

   Tel: 06502/9973540
   Mob: 0179/7842871
   eMail: info@moselglider.de

» Handelsregister

   Amtsgericht Trier HBR 2431

» Umsatzsteueridentifikationsnummer

   DE 229814444

» Bankverbindung

   Volksbank Trier
   BLZ: 58560103
   KTO: 179725
   IBAN: DE87585601030000179725
   BIC: GENODED1TVB