0
Artikel im Warenkorb gespeichert

Pyrenäen, Spanien anders erleben

Erleben Sie die unberührte Berglandschaft der Pyrenäen

Die Pyrenäen stellen in ihrer Unberührtheit auch heute noch eines der ursprünglichsten und einsamsten Gebirge Europas dar. Das verleiht dieser Bergwelt einen ganz speziellen Reiz.

Unser "Headquarter" wird sich in dem kleinen katalonischen Dörfchen Ager befinden. Bekannt sind die Fluggebiete um Ager für Wetterzuverlässigkeit, wildes Kalksteingebirge, Thermik und das exzellente Streckenflugpotential. Auch die Wettbewerbsszene hat die Möglichkeiten der Fluggebiete in den Pyrenäen für sich entdeckt. Regelmäßig finden dort PWC Wettbewerbe statt. Es sind aber nicht nur beeindruckende Streckenflüge möglich.

Am Abend stellt sich die für diese Gegend typische Umkehrthermik ein und erlaubt es in gemütlicher "Altherrenthermik" die wunderschöne Landschaft von oben zu erkunden und genießen. Tagesausflüge, z.B. in das Akrofluggebiet schlechthin, nach Organya, sind ebenfalls möglich.

Die Startplätze sind meist riesig und eigenen sich daher auch ideal zum Üben des Rückwärtsaufziehen. Auch die Landeplätze sind einfach. Im Herbst bieten die abgeernten Felder zudem perfekte Landeflächen bei Streckenflügen. Perfekte Fluggelände für Streckenjäger aber auch für jene die einfach nur tolle Flüge in traumhafter Landschaft absolvieren wollen.

Die Landschaft der Pyrenäen

Das Moseglider on Tour Team

Wie bei allen Reisen von Moselglider on Tour ist eine professionelle Fluglehrerbetreuung und Reisebegleitung obligatorisch. Die Reise wird geleitet von Simon Kirsch, DHV-Gleitschirmlehrer und erfahrener Strecken- und Wettkampfpilot. Ihm zur Seite steht Nicki Moss, sie ist eine erfahrene Wettkampfpilotin die seit Jahren in Ager lebt. Sie ist weithin bekannt für ihre besonderen Kenntnisse der lokalen Klima- und Flugbedingungen.

Alternative Möglichkeiten

Gleichzeitig bietet die Gegend um Ager auch bei nichtfliegbarem Wetter attraktive Möglichkeiten für Aktivurlauber. Wandern in den spannenden Schluchten, Mountainbiken, Kanufahren am nahegelegen einsamen Stausee etc..

Wer die pure Entspannung sucht, relaxt am See, geht baden oder genießt in einem der kleinen landestypischen Cafès und Restaurant die exzellente katalanische Küche. Eigentlich fast ausgeschlossen, aber wenn das Wetter mal gar nicht passt, ein Ausflug nach Barcelona.

Unsere Reiseziele

Dänemark Normandie Griechenland Mosel Alpen Südspanien Portugal Haute Provence Pyrenäen Südafrika

Reiseleistungen

» Im Reisepreis enthalten

  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück in einem komfortablen Hotel
  • Flughafentransfer von Barcelona zum Hotel
  • Alle Fahrten zu den Start- und Landeplätzen
  • Rückholungen bei XC Flügen
  • DHV Sky Performance Training
  • Empfehlungen für die Fluggebiete
  • Flugtechnische Tipps, Empfehlungen zum Strecken-/ Thermikfliegen
  • Start- und Landegebühren
  • Alternativprogramm bei schlechtem Wetter
  • Vermittlung der Flüge nach Barcelona
  • Reiseveranstalterhaftpflicht

» Nicht im Reisepreis enthalten

  • Flüge von und nach Barcelona
  • Reiserücktritt-/ Reiseabbruchversicherung
  • Auslandskrankenversicherung mit Rücktransportgarantie
  • Reisegepäckversicherung
  • Eventuelle Kosten für Alternativprogramme

» Teilnehmerzahl 

  • mind. 6 Piloten, maximal 15 Piloten

» Frühbucherrabatt 

  • 50,- Euro bei Buchung vor dem 31.03.2018

» Termin

  • 15.09 - 22.09.2018

» Preis

  • 945,-- Euro