0
Artikel im Warenkorb gespeichert

Newsletter aus dem Jahr 2017

Moselglider und Mac Para auf der Thermik Messe in Sindelfingen 

Am Samstag, den 18.02.2017 sind wir zusammen mit Mac Para auf der Thermik Messe in Sindelfingen vertreten und freuen uns auf Ihren Besuch. Neben drei neuen Schirmen von Mac Para stellen wir unser Schulungskonzept vor, informieren Sie über unser Reiseangebot und laden Sie ganz herzlich zu einem Glas Moselwein aus dem Weingut 2Freunde ein.

Außerdem haben wir auch noch einige tolle Angebote für Sie, die Sie zum Teil direkt bei uns am Messestand und natürlich online kaufen können.

» Drei neue Schirme von Mac Para

Mit dem Illusion, dem Paradis und dem brandneuen Elan 2, stellt Mac Para in dieser Saison gleich drei neue Schirme vor. Wir haben Sie dabei und vereinbaren auch direkt einen Probeflug.

» Mac Para Illusion, Low Level EN-B

Mit dem Illusion schließt Mac Para die letzte Lücke in seinem Sortiment. Der Illusion ist eine Neukonstruktion, die von ihrer Sicherheit im Low-Level EN-B Bereich angesiedelt ist. Doch was die Performance angeht, fliegt der Illusion eher in der High-Level EN-B Liga. Seine außergewöhnliche Leistung beeindruckt bei einfachen Thermik-Flügen genauso, wie bei ausgiebigen XC-Abenteuern.

» Mac Para Paradis, High Level EN-B

Mit dem Paradis speckt Mac Para den Eden 6 um fast ein kg ab und macht aus einen High-Performance-Intermediate einen perfekten Hike & Fly Schirm. Der Paradis hat dieselbe, hohe Gleitleistung wie der Eden 6 und ist durch den Einsatz leichter Materialien sogar noch ein wenig präziser zu steuern. Die Balance zwischen perfektem, leichtgängigen Handling und enormer Performance ist herausragend.

» Mac Para Elan 2, Semilight EN-C

Mit dem Elan hat Mac Para im Jahr 2014 einen wegweisenden Schirm auf den Markt gebracht, der enorme Performance mit einem absolut unkritischen Extremflugverhalten kombiniert hat. Der Elan 2 geht diesen Weg konsequent weiter. Er eignet sich für alle leistungshungrigen und sicherheitsbewussten Piloten, denen eine exzellentes Handling wichtig ist. Der Elan 2 ist als Semilight-Schirm ausgelegt und wiegt in der kleinesten Version nur 4.6 kg.

» Schulung, Fortbildung und » Reisen bei Moselglider

Der Saisonstart steht vor der Tür, die Termine für unserer Schulungen, Fortbildungen und Reisen stehen fest und wir freuen uns auf Sie. Im Januar konnten wir die Zertifizierung zum "Sky-Performance-Center" erfolgreich abschließen und stehen Ihnen ab sofort mit noch mehr Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten zur Seite.

Mac Para Illusion, Aircross U Cruise, Mac Para Paradis, Skytraxx 3.0 

» Mac Para Illusion

Mit dem Illusion schließt Mac Para die letzte Lücke in seinem Sortiment. Der Illusion ist eine Neukonstruktion, die von ihrer Sicherheit im Low-Level EN-B Bereich angesiedelt ist. Doch was die Performance angeht, fliegt der Illusion eher in der High-Level EN-B Liga. Seine außergewöhnliche Leistung beeindruckt bei einfachen Thermik-Flügen genauso, wie bei ausgiebigen XC-Abenteuern.

» Aircross U Cruise

Da können wir Konrad Görk von Aircross nur gratulieren! Mit einem EN-B Schirm auf Weltrekordjagd zu gehen und es dann auch noch zu schaffen, zeigt nicht nur Extraklasse des Schirms sondern natürlich auch des Piloten. Konrad schafft in Quixada mit dem U Cruise 425 km zu einem vorher erklärtem Ziel. Mit dem U Cruise hat Aircross damit einen EN-B Schirm im Programm, mit dem auch Sie im nächsten Jahr auf persönliche Rekordjagd gehen können.

» Mac Para Paradis

Mit dem Paradis speckt Mac Para den Eden 6 um mehr als ein kg ab und macht damit aus seinem High-Performance-Intermediate einen perfekten Hike & Fly Schirm. Der Paradis hat dieselbe hohe Gleitleistung wie der Eden 6 und ist durch den Einsatz leichter Materialien vielleicht sogar noch ein wenig präziser zu steuern als der Eden 6. Die Balance zwischen perfektem Handling und enormer Performance ist beim Paradis auf jeden Fall Programm. Wer einen leichten Schirm für die neue Saison sucht, sollten den Paradis auf jeden Fall testen.

» Moselglider bringt Sie jetzt schon in den Sommer

Garantiert in den Sommer geht es vom 11.02. bis 26.02.2017 mit unserer Reise nach Südafrika in eines der facettenreichsten Länder der Erde. Atemberaubende Fluggelände in einzigartigen Landschaften machen ein solche Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wir haben noch zwei Plätze frei, weitere Informationen finden Sie auf unserer » Reiseseite.

Lissabon und seine Küsten laden uns vom 05.02. bis 11.02.2017 ein. Wenn Deutschland noch vor Kälte zittert, erwacht in Portugal der Vorfrühling mit angenehmen Temperaturen und fantastischen Soaring-Bedingungen. Nicht umsonst gilt die Gegend um Extremadura bei Lissabon als Soaringtraum am Atlantik. Die atemberaubend schöne Küstenlinie und die küstennahen Berge warten auf unseren Besuch. Bei dieser Reise gibt es noch drei freie Plätze. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer » Reiseseite. Für alle anderen Moselglider Reisen gilt, jetzt Frühbucherrabatt sichern.

Fortbildung bei Moselglider

Für alle zukünftigen Streckenjäger, die bereits die A-Schein Ausbildung absolviert haben und nun auch den B-Schein machen möchten, bieten wir vom 28. bis 29 Januar 2017 den dafür notwendigen Theorieunterricht an. Dieser umfasst die Fächer Meteorologie, Luftrecht, Navigation und Verhalten in besonderen Fällen. Der Unterricht wird von unserem Fluglehrer Harald Wilhelmi gehalten. Er ist in seinem Hauptberuf Pilot und ein exzellenter Strecken- und Wettbewerbspilot. Erst vor wenigen Tagen hat er die hochklassig besetzte Südafrikanische Meisterschaft gewonnen. Der Preis für die beiden Tage liegt bei 175,- €, bitte » hier anmelden.

Die Moselglider Newsletter

Sie möchten regelmäßige Infos von uns?

Dann melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer E-Mail Adresse zu unsrerem Newsletter an.

Sie erhalten zur Bestätigung eine Mail an die angebene Adresse, bitte den in der Mail enthaltenen Link anklicken.

Zum Newsletter anmelden